sssr_0400_dotshock_64871470.jpg

Spenden

Ihre Spenden leisten einen wichtigen Beitrag zur Gewaltprävention an Schulen. Sie werden ausschließlich zur Durchführung von Präventionsmaßnahmen in Schulklassen verwendet, z.B. für ein Sozialtraining.

Wir bedanken uns für Ihre Unterstützung und Spende auf folgendes Konto:

Empfänger: AGJ-Fachverband für Prävention und Rehabilitation
Liga Bank, Konto-Nummer: 7100 574, BLZ 750 903 00

Wenn Ihre Spende im Bereich bis 200 Euro liegt, dann genügt für Ihre Steuererklärung der Kontoauszug. Wenn Sie uns Ihre Adresse angeben, stellen wir Ihren gerne eine Spendenquittung aus.

Spenden

Wenn Sie Fragen haben, wenden Sie sich bitte an:

Sigrun Kelp
Referat Prävention 
AGJ-Fachverband für Prävention und Rehabilitation
Tel. 0761/21807-41
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

„Die größte Kraft, etwas zu lernen, ist
die Motivation.
Winfried Kretschmann, Ministerpräsident
von Baden-Württemberg
 gefördert von
Sozialministerium